Sportlicher Wettkampf beim Roller-Derby und stille Spiritualität beim Glaubensfeuer

Sa, 09.12.2017

Roller Derby: das ist wie Wrestling auf Rollschuhen. 2 Mannschaften fahren im Kreis: die hintere erzielt Punkte durch's Überholen der vorderen. Die blocken und rempeln, um das zu verhindern. Rasanz, Spannung und Spaß für Teams und Zuschauer. Abends gibt es das genaue Gegenteil: der Einklang von Licht- und Musikinstallationen im Kirchenraum. Ein überwältigendes spirituelles Erlebnis.