We Are Sailing - Rund um Rügen

So, 12.08.2018

Segel setzen, und durch das Wasser gleiten. Der Wind in den Segeln bestimmt unseren Zeitablauf. Dabei können wir die See geniessen. Das ist das Wesentliche eines Segeltörns. Als Gruppe ein Gefühl zu bekommen, dass man gemeinsam etwas schafft und mit guten Gesprächen neue Freundschaften und Bekanntschaften schließt. Ein gemeinsamer Segeltörn, mit Übernachtung auf dem Schiff, bringt jedenfalls immer viel Spaß und manchmal ist der Abschied das Schwerste.

Diesesmal soll uns der Törn von Rostock aus über die Ostsee führen. Wer schon mal mitgesegelt ist: Wind und Wetter bestimmen die genaue Route, den Zeitplan und die jeweiligen Ziele.
Das Segelgebiet führt entlang der Küste Richtung Rügen, so dass man die berühmten Kreidefelsen von See bewundern kann. Kleine und größere Häfen liegen vor uns und sorgen für Abwechslung bei Landgängen.

Jeder kann mithelfen, navigieren und sich am Bordleben beteiligen. Aber auch einfach relaxen und geniessen wird möglich sein.

Wir werden auf einem historischen Segelschoner untergebracht sein und in Doppelkabinen, Doppel-komfort (das sind eigentlich 3-Bettkabinen) oder 3er-Kabinen (eigentlich 4-er) übernachten. Auch in letzterer lassen wir eine Koje frei, damit etwas mehr Platz für Gepäck bleibt.
Es wird dabei ein Schlafplatz gebucht. Duschen und Toiletten befinden sich in den Gängen.

Details zum Schiff, zur Anreise etc erfolgen für die Teilnehmer rechtzeitig per Mail.

Unsere Reise startet am letzten Tag der Hanse-Sail, so dass man den Tag hier voll geniessen kann oder bei Voranreise (rechtzeitig buchen) das Event zur Einstimmung anschauen kann.
Gegen Abend gehen wir an Bord, lernen Kaptän und Crew kennen und besprechen weitere Details.

Name des Schiffes wird mitgeteilt, da sich die Eigner in Agenturen zusammen schließen und dort vor und nach den Großevents die Programme geplant werden. Aber alle sind der Abel Tasman ähnlich, nur die Duschen sind vorauss. ausserhalb der Kabinen.

Für die Verpflegung und Gestaltung der Reise machen wir eine Bordumlage, die bei der Anzahl der Reisetage ca. 100.-€ beträgt. Bitte in BAR mitbringen.

Rückkehr ist für Freitag 17.08. nachmittags ca 16 Uhr in Rostock vorgesehen.

Im Reisepreis enthalten sind:
- Charterkoje in der gewählten Kabinenkategorie
- Bordleben
- Nutzung der Einrichtungen
- gemeinsames Kochen / Essen
- teilw. Getränke zum Essen, Wasser

Nicht enthalten sind:
- Reiseversicherungen
- persönliche Extras

Reisepreise:
- Koje in einer 3-er-Kabine: Euro 308 (zzgl. ca 100.- bar für Bordkasse)
- Koje in einer Doppelkabine: Euro 368 (zzgl. ca 100.- bar für Bordkasse)
- Koje in einer Doppelkabine-komf.: Euro 398 (zzgl. ca 100.- bar für Bordkasse)